Koordinierungsstelle Integration im und durch Sport

Seit April 2019 ist Conny Nottrodt Ihre Ansprechpartnerin beim KSB Cuxhaven im Themenfeld Integration. Der organisierte gemeinnützige Sport bietet einen Rahmen für Begegnungen jenseits aller gesellschaftlichen Unterschiede und kann somit als Brückenbauer zur gesellschaftlichen Integration und Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen beitragen. Zielgruppe sind Menschen mit Fluchterfahrung, Migrationshintergrund sowie Menschen mit Behinderung und sozial benachteiligte Mitbürger. Alle Menschen über kulturelle und soziale Unterschiede hinweg durch Sport und Bewegung zu verbinden und sie im Verein zu integrieren ist nur mit guten Partnern möglich.
 
 
Die Koordinierungsstelle bietet Ihnen:                                                                                                                         
– Beratung rund um das Thema „Integration im und durch Sport“
– Begleitung bei der Beantragung von Fördermitteln
– Vernetzung zwischen Sport und anderen Partnern im Themenfeld
– Raum für Erfahrungsaustausch
– Möglichkeiten für Kompetenzerweiterung und Qualifizierung
– Initiierung von Maßnahmen vor Ort
 
 
 
 
 
Melden Sie sich bei Fragen, Projektvorhaben oder Ideen und erfahren Sie mehr
über unsere Unterstützungsleistungen für Ihr Engagement und aktuelle landesweite Projekte:
Conny Nottrodt
Koordinatorin Integration im und durch Sport
Tel.: 04743-344933-6
E-Mail: geschaeftsstelle3@ksb-cuxhaven.
 
Die Koordinierungsstelle des KSB Cuxhaven ist Teil eines landesweiten Netzwerks,  
getragen vom LandesSportBund Niedersachsen e.V. (LSB) und gefördert durch das Land Niedersachsen.